das aktuelle Programm

Einlass 21:00 Uhr Konzertbeginn ca. 22:00 Uhr

Adresse: Schulterblatt 102/Ecke Max-Brauer-Alle

Auf dem Parkplatz (Plan siehe auch unter Kontakt)

*Der Hut geht rum*

Programm Mai

Freitag 05.Mai

 

Fur coats

 

The Fur Coats sind eine sechsköpfige "Psych-Soul-Pop” Band aus Portland, Oregon,

deren Mitglieder sich aus Charlie Hilton, Cat Hoch und Wampire zusammensetzen.

Sie sind ein enges Kollektiv aus Freunden was sich in den konzeptuellen Musikvideos

und energetischen Liveshows zeigt. Die Band wurde das erste Mal auf der PDX POP

NOW! compilation veröffentlicht, und neben Festivals wird die Musik in lokalen

Radiostationen wie XRAY.fm, KPSU and NPR and OPB gespielt. THE FUR COATS

haben mit Regisseur Costa Gouantanis zusammengearbeitet um für jede ihrer Singles

jeweils ein Musikvideo zu drehen.

Während sich THE FUR COATS auf eine dreiwöchige Europatournee für kommendes

Frühjahr vorbereitet, arbeiten sie an neuem Material für ihr neues Album, welches die

tanzbarste Platte der Bandgeschichte wird. 

Samstag 06.05.

Hannes Kreuziger

 

Seine Songs sind aus dem Leben entstanden und er hat nur einen Anspruch: dass er das, was er selbst

erlebt und erlitten hat, anderen zugänglich macht. Weil du die Höhe nur erreichst, wenn du deine Tiefen

kennst. Weil das der Weg zum Glück ist.

Und das schafft er mit seiner einmaligen und ungewöhnlichen Art, Worte und Melodien zu schreiben, die

unaufdringlich eindringlich in den Zuhörer dringen und ihm eine Haltung zu den großen Fragen abverlangen:

Wer bist du? Was willst du? Wie geht es dir? Und wie geht es dir wirklich?

Und so hört er oft nach seinen Auftritten: „Woher weißt du das, warum singst du von meinem Leben?“

Hannes meint, weil wir uns alle gar nicht so sehr voneinander unterscheiden, in dem was wir wollen, suchen und hoffen.

Freitag 12.05.

Jazzcolours + support Saliou

 

Die Band um den Togoer mit afro brasilianischen Wurzeln spielt neu 

interpretierte Klasiker aus dem Afro Jazz, Motown-Soul sowie Chansons und lateinamerikanische Musik.

 

Ein Abend zum Tanzen mit einem 

wunderschönen Support von Salio Cissokho mit seiner Kora

Samstag 13.05.

Badger´s Brothers

 

Zwei Stimmen die unterschiedlicher kaum sein könnten, eine Gitarre, eine Mandoline! Das sind die beiden Bielefelder Songwriter Karli und Jonas alias "BADGER'S BROTHERS". Die beiden bringen es durch ihr erdiges Songwriting schnell auf den Punkt, ein guter Song braucht nicht viel, um zu funktionieren. "Heavy Folk" wie sie ihr Genre selbst nennen ist Songwriter-Musik in Reinform. Instrumental auf das Wesentliche reduziert und mit zwei ausdrucksstarken Stimmen prägen die beiden Singer/Songrocker einen völlig eigenen Sound und schreiben Songs weit ab vom Mainstream, irgendwo zwischen Akustik/Rock und Folk.

Handgemachte Mukke aus dem guten alten Bielefeld, don't you dare miss it!

Freitag 19.05.

Danke für die Blumen

 

DANKE FÜR DIE BLUMEN ist ein Rock Power Trio mit Einflüssen aus Jazz und Klassik. Lieder mit deutschen Texten und energiegeladene instrumentale Stücke.

 

 

Samstag 20.05.

Anna Pancaldi

 

Anna Pancaldi geht mit ihrer Stimme auf eine Abenteuerreise und das mit jedem Ihrer Lieder aufs neue und erkundet die Luftigen höhen der Freude genauso wie die Tiefer ihrer melncholischen und tieftraurigen Meere. Mit Einflüssen von Joni Mitchell, Jeff Buckley und Carol King vermag sie unsere Herzen zu wärmen.

 

Im Anschluss spielt Flux Bikes seine besonders Stimungsvolle live Elekto Musik mit Flöte, Saxophone, Klarinette und Trommeln. 

http://fluxbikes.blogspot.de/

 

Freitag 26.05.

Phil Seeboth

 

Mit seiner aktuellen CD

„DOGGONE SONGS“ stellt Gitarrist und Sänger Phil Seeboth, diesmal die akustische Variante seines Songmaterials vor. Neben ausgesuchten Songperlen im lässigen Americana Sound irgendwo zwischen Folk, Country und Rock, gilt hier besonderes Augenmerk auf den akustischen Blues. Vom Delta Blues der 30er Jahre bis zum modernen Chicago und Brit Blues der späten 60er ist hier alles dabei. Ein besonderer Leckerbissen für alle, die in intimer Atmosphäre Musik auf der Akustikgitarre schätzen. www.ps-bluesproject.de

 

Phil Seeboth – vocals, guitar

Felipe Espinoza – guitar, vocals

Samstag 27.05.

Musikgruppe

 

Musikgruppe / Veröffentlichung der "LP Fjand" / Konzert, Verkauf, Alles!

 

Die Musikgruppe "Musikgruppe" gibt die feierliche Veröffentlichung ihrer LP "LP Fjand" bekannt. 

Die erste Seite der LP wurde an einem Tag in einem Altonaer Bunker aufgenommen, die zweite innerhalb von sieben Jahren in verschiedenen Ferienhäusern in Dänemark.

Die Musikgruppe besteht aus vier Personen, die sich auf Schlagzeug, Bass, DX7, Gitarre und Gesang verteilen. Zitat aus dem Song Dreh Dich: "Der Gruppenraum, die Leuchte, wir Insassen liegen aufgereiht / Alle auf den Bildschirm, ich kuck daneben ..."

 

Programm Juni

Freitag 02.06.

Teresa Caballo & Falk Luis

Samstag 03.06.

Helmet Duty

Freitag 09.Juni

Titus Waldenfels

 

 Einlass großer Wagen

21:00 Uhr

Konzertbeginn zwischen 22:00 und 22:30 Uhr

-Der Hut geht Rum-

 

 Die Seiten der Künstler sind auf den Bildern verlinkt.

 

info, Booking, Fragen unter: 

kontakt@mobile-blues-club.de